Aktivitäten

THW Lohne unterstützt Kreisfeuerwehrbereitschaft Bad Bentheim

22.10.2017 18:01

Am vergangenen Samstag wurde das THW Lohne zu einer Kreisfeuerwehrbereitschaftsübung der KFB Bad Bentheim alarmiert. Manfred Kathmann, Kreisfeuerwehrbereitschaftsleiter Vechta hatte für die Bad Bentheimer ein Brandszenario auf dem Gelände der Dammer Firma Zerhusen Kartonagen erdacht, dass es in sich hatte.

Unsere Aufgaben bestand darin, eine Wasserentnahmestelle an einem offenen Gewässer einzurichten. Hierzu wurden wir am Nachmittag alarmiert. 16 Helferinnen und Helfer bauten einen Wasserbehälter mit dem Einsatzgerüstsystem auf und brachten die Tauchpumpen des Ortsverbandes mit einer Gesamtförderleistung von 12000 l/min zu Wasser.

Zurück